Autoverkauf


mohauptkunibert
26.03.2019 10:10
Autoverkauf
Guten Morgen liebe Autoliebhaber,
mein Opa lebt in der Schweiz, und das schon seit mehr als über 34 Jahren. Jetzt ist er schon so alt, dass er sich Gott sei Dank dazu entschieden hat, nicht mehr Auto zu fahren, um niemand anderen im Straßenverkehr zu gefährden. Ich finde ja, dass das wirklich eine super Aktion von ihm ist. Jedenfalls möchte er jetzt sein Auto verkaufen und sucht daher einen Händler oder ähnliches, welcher ihm einen fairen Preis für seinen Ferrari 458 Speciale anbietet. Habt ihr da zufällig eine Idee, an wen man sich da wenden könnte ? Ich will nicht, dass mein Opa über den Tisch gezogen wird.

Profil von Mustastional
Mustastional
27.03.2019 13:25
RE: Autoverkauf
Oha, so ein schmuckes Stück will dein Opa veräußern? Je nach Zustand und Beschaffenheit kann der locker mal 300.000 € wert sein. So ein Ferrari 458 Speciale ist nämlich nicht gerade das Häufigste und Billigste was es gibt. Ich würde den ja eher als Wertanlage in der Garage stehen lassen. Dann, wenn dein Opa auf das nächste Level geht, dann habt ihr Erben mehr davon, da der Wert des Wagens bestimmt noch höher gegangen ist. Solche Schlitten sind nämlich richtig gute Wertanlagen. Das darf man dabei nicht vergessen. Dein Opa sollte sich daher auf jeden Fall mit einem Vermittler oder Händler auseinandersetzen. Der gute Kontakte in der Branche hat. Falls er es dennoch los werden willst um noch auf seine alten Tage auf den Putz zu hauen.

Profil von Azakcloure
Azakcloure
27.03.2019 16:55
RE: Autoverkauf
Hallo!
Da hat dein Opa ja einen schönen Schlitten rumstehen! Ihr habt recht, bei Autos in der Preisklasse muss man vorsichtig sein und sich sicher sein, dass man sich auf seinen Vermittler verlassen kann! Der beste Kumpel meines Bruders kauft und verkauft auch häufig Autos in der Preisklasse. Der hat ein Unternehmen gegründet mit Sitz in Zürich und macht da für seine jungen 33 Jahre ordentlich Knete. Er hat neulich erzählt, dass er bei Google eine Seite gefunden hat, die er echt gut findet und auch schon mehrere Karren dort verkauft hat. Sie heißt https://auto-verkaufen-online.ch/. Ich muss ihm mal schreiben und fragen, ob ich mal wieder eine Runde mit seinem aktuellen Sportwagen drehen darf. Hoffe du bekommst auch eine gute und faire Summe für den Ferrari deines Opas!
Beste Grüße.

Profil von Mustastional
Mustastional
28.03.2019 11:55
RE: Autoverkauf
Interessante Website.
Ist das nicht mit vielen Komplikationen verbunden, wenn man sein Auto in ein nicht EU-Land verkaufen will?
Ich hätte auch zur Zeit meinen Zweitwagen abzugeben (ein VW Golf 2010). Denkst du auto-verkaufen-online kauf auch nicht so teure Wagen ab?
Vielleicht kannst du mich ja mit denen in Verbindung bringen. Wenn man einen kennt, der für einen eine Empfehlung ausspricht, dann bekommt man doch gleich mehr für sein Auto.
Frag mal deinen Kumpel und teile uns seine Erfahrungen mit. Das würde mich nämlich sehr interessieren. Ich will meinen Wagen nämlich nicht an eine Privatperson abgeben.


mohauptkunibert
29.03.2019 09:28
RE: Autoverkauf
Zuerst möchte ich mich recht herzlich für die hilfreichen Antworten bei euch bedanken. Hätte eher damit gerechnet, dass meine Frage im Off Topic Bereich untergeht.
Habe ihm auch schon gesagt, dass das Auto als Wertanlage viel besser sei. Außerdem habe ich gehofft das Ding noch einmal selbst fahren zu können. Doch momentan kann ich mir nicht mal den Sprit dafür leisten.
Ich glaube er möchte uns einfach was vererben und dies dann so unkompliziert wie möglich gestalten. Denn wenn es mal so weit ist, weiß nie wirklich jemand wem was zusteht.
Wenn es deine Empfehlung ist, dann werde ich dort auf jeden Fall mal anrufen und mir ein Angebot geben lassen.

Auf diesen Eintrag können Sie nur antworten, wenn Sie eingeloggt sind.
Seite: 1

Interessanter Artikel? Bitte unterstütze uns:
Navigation
Partner