Bußgeldkatalog für überhöhte Geschwindigkeiten im PKW (Bußgelder und Strafen)

In dieser Bußgeldtabelle sind nur normale Strafen für PKW's ohne Anhänger, Motorräder und Fahrzeuge bis 3,5 Tonnen aufgeführt.

Eingeschlossen sind natürlich keine weiteren Verstösse, wie beispielsweise die überschreitung der Geschwindigkeit in einer Gefahrenzone (Baustelle, Spielstrasse, etc.) oder bei Nebel, glätte oder der Missachtung von Sicherheitsabständen.
Weitere Strafen werden also zusätzlich zur Geschwindigkeitsüberschreitung angerechnet und können die Strafe, dass Punktekonto oder den entzug der Fahrerlaubnis deutlich erhöhen.

Zusätzlich gilt, dass bei Wiederholungstätern die Strafen auch erhöht werden können, insbesondere, wenn diese mehrfach hintereinander bei höheren vergehen erwischt werden. Beispielsweise wird bei zwei Verstössen in einem Jahr über 25 km/h auch ein Fahrverbot verhängt.
Desweiteren kann beim drittem Geschwindigkeitseintrag im Register auch der Führerschein auf Zeit eingezogen werden.




  Geldbetrag Punkte Fahrverbot in Monaten
km/h Überschreitung Innerorts Ausserorts Innerorts Ausserorts Innerorts Ausserorts
1-10 km/h 15,00 € 10,00 €        
11-15 km/h 25,00 € 20,00 €        
16-20 km/h 35,00 € 30,00 €        
21-25 km/h 80,00 € 70,00 € 1 1    
26-30 km/h 100,00 € 80,00 € 1 1    
31-40 km/h 160,00 € 120,00 € 2 1 1  
41-50 km/h 200,00 € 160,00 € 2 2 1 1
51-60 km/h 280,00 € 240,00 € 2 2 2 1
61-70 km/h 480,00 € 440,00 € 2 2 3 2
über 70 km/h 680,00 € 600,00 € 2 2 3 3
 
Sonstige Gebühren:
  • Ab Strafen über 40€ kommen zusätzlich 23,50 € Gebühren dazu!
  • Schrittgeschwindigkeit in verkehrsberuhigtem Bereich über 10km/h überschritten: 10€
  • Zu langsames fahren ohne triftigen Grund: 20€
  • Radarwarn- oder Laserstörgerät betriebsbereit mitgeführt: 75€ + 1 Punkt + Beschlagnahmung und/oder Zerstörung des Gerätes denkbar
  • Nicht angepasste Geschwindigkeit bei schlechten Sichtverhältnissen, besonderen Sichtverhältnissen und Bahnübergängen: 100€ + 1 Punkt
    • Mit Gefährdung: 120€ + 1 Punkt
    • Mit Sachbeschädigung: 145€ + 1 Punkt
  • Gefährdung Hilfsbedürftiger, älterer Menschen oder Kinder durch hohes Tempo, zu geringe Seitenabstände oder oder mangelnde Bremsbereitschaft: 80€ + 1 Punkt
  • Illegale Strassenrennen:
    • Als Teilnehmer: 400€ + 2 Punkte + 3 Monate Fahrverbot
    • Als Veranstalter: 500€
Alle Angaben sind natürlich öhne Gewähr und unterliegen ständigen Veränderungen. (Letze Aktualisierung: 14.04.2015)
Autor: Andreas


Kommentare

Es sind noch keine Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden.


Kommentar verfassen

Sie müssen eingeloggt sein um diesen Beitrag kommentieren zu können.

ähnliche Artikel



Artikel Schreiben
Interessanter Artikel? Bitte unterstütze uns:
Navigation
Partner